Der Vorlesewettbewerb am Gymnasium Wanne Die Siegerin steht fest!

Seit 60 Jahren gibt es schon den landesweiten Vorlesewettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. Nun steht am Gymnasium Wanne die diesjährige Schulsiegerin fest: Ceylin aus der 6c hat die achtköpfige Jury in zwei Runden von ihren Vorlesefähigkeiten überzeugt! Im Frühjahr geht es dann für Ceylin in die dritte…

Neues Schülerunternehmen: „Wanne goes crunchy“

Im Rahmen des Politik-Wirtschaft Kurses der 9. Klasse gründeten wir Anfang des Schuljahres unser eigenes Schülerunternehmen  „Wanne goes crunchy“. Unsere Geschäftsidee ist der Verkauf von selbstgemachten, gesunden Müsliprodukten.  In unseren Unterrichtsstunden arbeiten wir in fünf Abteilungen wie ein richtiges Unternehmen. (Geschäftsleitung, Produktion, Marketingabteilung, Verwaltung und Finanzabteilung) Die hergestellten Produkte verkaufen  wir in wöchentlich in einer…

Grundausbildung der Medienscouts startet!

Endlich beginnt unsere Grundausbildung! Bei den ersten Terminen am 25.11. und 2.12. (ja, wir sind an unserem freien Tag nicht zu Hause geblieben, sondern haben an der Fortbildung teilgenommen) haben wir uns mit den Themen Sicherheit und Internet beschäftigt. Dazu haben wir Workshops vorbereitet, die wir in der nächsten Zeit mit euch durchführen wollen. Außerdem…

Vorlesewettbewerb am Gymnasium Wanne

In den letzten Wochen wurde fleißig vorgelesen in den sechsten Klassen. Bei den Klassenentscheiden hat jeder Schüler einen Abschnitt aus seinem Lieblingsbuch vorgelesen. Die Entscheidung, wer der beste Vorleser bzw. die beste Vorleserin der Klasse ist, haben Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler getroffen. Die drei Klassensiegerinnen, Edda, Minel und Ceylin, stehen nun fest und werden am 4.12.19…

Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Wanne sind RuhrTalente

In der Essener Lichtburg wurden am 14.11.2019 zum vierten Mal neue Stipendiatinnen und Stipendiaten in das Schülerstipendienprogramm RuhrTalente aufgenommen. In diesem Jahr wurden mehr als 160 Schülerinnen und Schüler ausgezeichent, darunter auch eine Schülerin und zwei Schüler vom Gymnasium Wanne. Diese sind: Kaan Özkara (9c) Katharina Pischan (9c) Jan Krawiec (Q1) Herzlichen Glückwunsch! RuhrTalente hat…

Harry Potter on the move!

Das Gymnasium Wanne beteiligte sich auch in diesem Jahr mit einer kreativen Aktion am „Bundesweiten Vorlesetag“. An acht Stationen wurde im gesamten Schulgebäude aus den sieben Bänden der Harry-Potter-Reihe und einer englischen Originalversion vorgelesen. Die Schüler*innen der 5. Klassen durften dabei möglichst viele Stationen besuchen und Vorlese-Stempel ergattern. Als Vorlesende agierten freiwillige Helfer*innen aus den…

Sozialkompetenztraining im HOT

Respektvoller Umgang miteinander, Abrachen untereinander treffen und zu einem Team zusammenwachsen – das waren die Ziele unserer 6. Klassen, die in dieser Woche das Jugendzentrum HOT besuchten. Angeleitet von einem Sozialarbeiter des Jugendzentrums erlernten die Schülerinnen und Schüler spielerisch, wie sie nur gemeinsam lustige, aber auch anspruchsvolle Aufgaben bewältigen können. So wurde das sensible Schweinchen…

Kicker bereichert das Pausenangebot

Ein hochwertiger Fußball-Tischkicker steht seit diesem Schuljahr für das entspannte Spielen in den großen Pausen oder der Mittagspause allen Schüler*innen zur Verfügung. Das Gerät konnte durch großzügige Spenden des Fußballvereins Wanne 11, des Puma Profi Shops und unseres Fördervereins angeschafft werden. Ältere und Jüngere spielen häufig auch gemeinsam und beweisen sich auf dem grünen „Rasen“.

Studienfahrt nach Auschwitz

Bereits zum vierten Mal seit 2016 besuchten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 des Gymnasiums Wanne das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz. Bewegender Höhepunkt der Fahrt war das Gespräch mit der 96jährigen Überlebenden Zofia Posmysz. Im nächsten Jahr soll erneut eine Fahrt stattfinden.

China meets Germany – Ein Erfahrungsbericht zum Schüleraustausch

Nachdem ich mich vor 9 Monaten zur Teilnahme am China-Austausch angemeldet hatte, war es am Sonntag, den 07.07.2019  soweit. Mein Austauschschüler Dengjingxuan (16) war auf dem Weg nach Deutschland. Ausgerüstet mit einem Willkommensschild machten meine Eltern und ich uns auf den Weg zum Abholpunkt am Gymnasium Eickel. Leicht verspätet bog der gelbe Reisebus von Graf um…