Workshop-Nachmittag am Gymnasium Wanne

Zahlreiche Grundschülerinnen und Grundschüler sind der Einladung des Erprobungsstufenteams gefolgt und haben am 8.1.2019 am Workshop-Nachmittag teilgenommen.

 

Zu den unterschiedlichen Angeboten wurden die Kinder von ihren zukünftigen Patinnen und Paten begleitet. So konnten sie Schach spielen lernen und bekamen von den AG-Leitern nicht nur die Unterschiede der Spielfiguren, sondern auch wichtige Schachzüge erklärt.

 

In den Naturwissenschaften konnten die Kinder an verschiedenen Stationen unterschiedliche Dinge entdecken und ein Forscherabzeichen erhalten.

Auch künstlerisch und tänzerisch konnten die Kinder sich beteiligen und am Ende mit selbstgestalteten Karten und Bildern oder einem einstudierten Tanz den Tag am Gymnasium Wanne beenden.

 

 

 

Natürlich war nebenbei auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt – es gab selbstgebackenen Kuchen unseres Mensa-Chefs und Kaltgetränke.

 

Während die Kinder interessiert von Station zu Station wandern konnten, lauschten die Eltern den Informationen der Erprobungsstufenkoordinatorin Frau Siekmann und tauschten sich danach bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Atmosphäre auch mit der Schulleiterin Frau Bennet und unserem stellvertretenden Schulleiter Herrn Heinichen aus.