Ruhrtalente und Studienkompass

Mikail Cömlek

Linda Mainzer
Simge Orhan
Nassima Rakabi

Das Gymnasium Wanne freut sich mit Mikail Cömlek, Linda Mainzer und Simge Orhan über ihr RuhrTalente-Stipendium und mit Nassima Rakabi über ihre Aufnahme in das Förderprogramm Studienkompass! 
Die Schüler:innen konnten sich im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens gegen zahlreiche Mitbewerber:innen durchsetzen. 

RuhrTalente ist ein von der Westfälischen Hochschule, der RAG-Stiftung und dem Initiativkreis Ruhr entwickeltes Schülerstipendienprogramm. Gefördert und bis ins Studium begleitet werden besonders leistungsorientierte Schüler*innen aus weniger privilegierten Familien, die sich durch gute schulische und außerschulische Leistungen, soziales Engagement sowie ein hohes Maß an Motivation und Zielstrebigkeit auszeichnen.

Der Studienkompass ist ein Förderprogramm für Schüler*innen, das auf Initiative der Accenture-Stiftung, der Deutsche Bank Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft gegründet wurde. Der Studienkompass fördert Schüler*innen, in deren Familie ein Studium keine Selbstverständlichkeit ist. Die Teilnehmenden werden am Übergang von der Schule in die nächste Bildungsetappe drei Jahre lang intensiv begleitet und dabei unterstützt, ihre Potentiale zu entdecken und einen individuell passenden Weg zu finden.

Das Gymnasium Wanne freut sich mit Mikail Cömlek, Linda Mainzer und Simge Orhan über ihr RuhrTalente-Stipendium und mit Nassima Rakabi über ihre Aufnahme in das Förderprogramm Studienkompass! 
Die Schüler:innen konnten sich im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens gegen zahlreiche Mitbewerber:innen durchsetzen. 

RuhrTalente ist ein von der Westfälischen Hochschule, der RAG-Stiftung und dem Initiativkreis Ruhr entwickeltes Schülerstipendienprogramm. Gefördert und bis ins Studium begleitet werden besonders leistungsorientierte Schüler*innen aus weniger privilegierten Familien, die sich durch gute schulische und außerschulische Leistungen, soziales Engagement sowie ein hohes Maß an Motivation und Zielstrebigkeit auszeichnen.

Der Studienkompass ist ein Förderprogramm für Schüler*innen, das auf Initiative der Accenture-Stiftung, der Deutsche Bank Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft gegründet wurde. Der Studienkompass fördert Schüler*innen, in deren Familie ein Studium keine Selbstverständlichkeit ist. Die Teilnehmenden werden am Übergang von der Schule in die nächste Bildungsetappe drei Jahre lang intensiv begleitet und dabei unterstützt, ihre Potentiale zu entdecken und einen individuell passenden Weg zu finden.

Vielen Dank auch an die engagierten Lehrkräfte und unseren Talentscout Harry Barduhn für die Unterstützung unserer Schüler*innen. 
Wir wünschen den Stipendiaten weiterhin ganz viel Erfolg.

/