Artemis Fowl kämpft gegen den Troll – Lesekisten der Klasse 6a

Artemis Fowl ist ein brillantes Supergenie und ein Meisterdieb – allerdings ist er erst 12 Jahre alt. Er hat sich fest vorgenommen, den Goldschatz der Elfen zu stehlen, um den Ruin seiner Familie abzuwenden. Doch mit der Gegenwehr der Elfenpolizei, die sogar vor dem Einsatz von Trollen nicht zurückschreckt, hat er so nicht gerechnet…

Die Klasse 6a hat sich in den letzten Wochen im Deutschunterricht mit dem spannenden Jugendbuch „Artemis Fowl“ von Eoin Colfer auseinandergesetzt. In den Lernzeiten sind passend dazu sehenswerte „Lesekisten“ entstanden, die bestimmte Textstellen des Romans visualisieren, aber z.B. auch Symbole und Figurenbeziehungen in Texten erläutern.

Die Lesekisten sind in Raum 34 ausgestellt und können gerne besichtigt werden. Wer wissen will, ob Artemis Plan gelingt, kann sich das Buch in der Lesewanne ausleihen!