Kooperationen

Kooperationspartner

Gesamtschule Wanne-Eickel und Gymnasium Eickel

Seit Jahren sind die Gesamtschule Wanne-Eickel und das Gymnasium Eickel wichtige Kooperationspartner des Gymnasiums Wanne.

Kursangebote im Wahlpflichtbereich II der Sekundarstufe I und umfangreiche Wahlmöglichkeiten der Schülerinnen und Schüler aller drei Schulen in der Oberstufe können dadurch realisiert werden, dass die Schulleitungen und Oberstufenkoordinatoren bei der Einrichtung von Grund- und Leistungskursen eng zusammenarbeiten.

 

Kommunales Integrationszentrum Herne (vormals RAA)

Seit Jahren unterstützt das KI die Kinder und Jugendlichen des Gymnasiums Wanne im unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bereich.

Mit finanzieller und personeller Hilfe des KI kann das Gymnasium Wanne verlässlich einen Förderkurs „Lese- und Schreibkompetenz“ für Kinder mit Migrationshintergrund in den Klassen 5 und 6 anbieten. In je zwei zusätzlichen Unterrichtsstunden wöchentlich erweitern die Schülerinnen und Schüler zunächst ihre Lesekompetenz, die – wie die wissenschaftliche Begleitforschung festgestellt hat – entscheidend für den Schulerfolg ist. Im nächsten Schritt wird – ebenfalls angeleitet durch eine Fachkraft auf Honorarbasis die Schreibkompetenz weiterentwickelt.

Außerdem berät und unterstützt das KI bei Bedarf Kinder, Jugendliche und Familien mit Migrationshintergrund.

Seit Oktober 2014 hilft uns das KI bei der Betreuung der Kinder unserer internationalen Auffangklasse.

Agentur für Arbeit

Die Agentur für Arbeit bietet für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Wanne seit langem eine Berufs- und Studienberatung in den verschiedenen Jahrgangsstufen an. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 besuchen das BIZ in Bochum und informieren sich über die verschiedenen Berufsfelder.

In der Oberstufe gibt es neben allgemeinen Informationsveranstaltungen für Interessierte auch das Angebot von Einzelinformationsgesprächen durch Herrn Kortmann, einem Mitarbeiter der Agentur für Arbeit.

SPARDA-Bank Herne-West e.G.

Die SPARDA-Bank unterstützt seit vielen Jahren das Gymnasium Wanne. Die Schülerinnen und Schüler der Eingangsphase erhalten von Angestellten der SPARDA-Bank Einblick in die Ausbildung des Bankkaufmannes/der Bankkauffrau. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden auch Einstellungsgespräche simuliert.

Darüber hinaus profitieren die Schülerinnen und Schüler von den großzügigen Spenden der SPARDA-Bank aus Reinerträgen des Gewinnsparens. So konnten im Verlauf der letzten Jahre zwei Tischtennisplatten für den Schulhof angeschafft werden. Vier mobile Tischtennisplatten für den Hallensport ermöglichen den Schülerinnen und Schülern sportliche Aktivitäten in der Mittagspause.

Die SPARDA vermittelt für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe alljährlich einen Besuch im Düsseldorfer Landtag.

Über den LCD-Monitor in der Eingangshalle können die Schülerinnen und Schüler den jeweils aktuellen Vertretungsplan einsehen und sich über Veranstaltungen und Treffen informieren.

Für die Ausstattung der Übermittagsbetreuung spendete die SPARDA „Chill-Out-Bananas“, bequeme Sitzsäcke, auf denen sich die Kinder und Jugendlichen mit einem der ebenfalls gespendeten Bücher niederlassen und gemütlich entspannen können.

 

DACHSER Intelligent Logistics Niederlassung Herne

Seit Mai 2010 kooperiert das Gymnasium Wanne mit dem globalen Unternehmen DACHSER. Vermittelt wurde die Partnerschaft durch das Kooperationsnetz Schule-Wirtschaft.

Die Niederlassung Herne der Firma DACHSER bietet Schülerinnen und Schülern verschiedener Jahrgangsstufen einen Einblick in die Berufswelt der modernen Wirtschaft, indem sie Betriebsbesichtigungen in verschiedenen Jahrgangsstufen anbietet und organisiert.

Die Firma stellt auch Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter zur Verfügung, die den Unterricht in Kursen der Oberstufe (Erdkunde: Chancen und Risiken eines globalen Unternehmens; Philosophie: Unternehmensethik) besuchen und sich der Diskussion mit der Lerngruppe stellen. Es besteht auch das Angebot der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern der Q1, die eine Facharbeit im Bereich Wirtschaft erstellen wollen.

DACHSER bietet im Rahmen der Berufsvorbereitung Schülerinnen und Schülern der Oberstufe einen authentischen Einstellungstest sowie Einstellungsgespräche an, die „echte“ Bewerbungsverfahren 100%ig simulieren.

Für das Schülerbetriebspraktikum in der Einführungsphase bietet DACHSER pro Jahr zwei bis drei Plätze für das Gymnasium Wanne an. Darüber hinaus können ernsthaft an einem Ausbildungsplatz bei DACHSER interessierte Jugendliche auch ein Ferienpraktikum durchführen.

Wichtig für die frühzeitige Kontaktaufnahme mit der Berufswelt ist auch der Girls‘ and Boys‘ Day. Auch hierfür öffnet sich das Unternehmen.

DACHSER hat das Gymnasium Wanne darüber hinaus sehr großzügig bei der Gestaltung der neuen Mensa durch eine Geldspende von 1000,00 € gesponsert.

 

Stand: September 2015