Ganztag – Was bedeutet das?

Das Gymnasium Wanne ist seit dem 1. August 2009 eine Schule, die den gebundenen Ganztag eingeführt hat.
Dies bedeutet:

  • Seit dem Schuljahr 2009/2010 wird die Sekundarstufe I im gebundene Ganztag unterrichtet.
  • Der Ganztagsunterricht für die Klassen 5 bis 9 findet montags, mittwochs und donnerstags statt. Der Unterricht endet an diesen Tagen nach der 8. Stunde, also um 15.10 Uhr.
  • In der 6./7. Stunde findet die Mittagspause statt. Die Kinder, die ein Essen in der Mensa wünschen, gehen in die schuleigene Mensa. Die anderen Schülerinnen und Schüler halten sich auf dem Schulhof, in der Pausenhalle oder in den beiden Spielzimmern auf. In der Regel ist der Aufenthalt in den Klassenräumen nicht gestattet.
  • Während der Mittagspause beaufsichtigen mehrere Lehrkräfte die anwesenden Schülerinnen und Schüler. Es gibt ein etwa halbstündiges Pausensportangebot, das von Schülerinnen und Schülern, die als SporthelferInnen ausgebildet wurden, betreut wird.
  • Im Selbstlernzentrum können Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht und im Rahmen der Nutzungsordnung selbstständig am Computer arbeiten.
  • In den Schüleraufenthaltsräumen im Erdgeschoss haben Schülerinnen und Schüler während der Mittagspause die Möglichkeit, Gesellschaftsspiele zu spielen oder zu „chillen“.
  • Am „Spielebauwagen“ können sie außerdem für die Pause Spielgeräte gegen Vorlage des Schülerausweises entleihen.
  • Für Leseratten ist die „Lesewanne“ im Tiefgeschoss geöffnet. Hier kann man lesen oder Bücher ausleihen.
  • Für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I werden von 15.15 Uhr an Arbeitsgemeinschaften angeboten. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6, deren Eltern eine Betreuung bis 16.50 Uhr wünschen, müssen an diesen Tagen an den angebotenen AGs teilnehmen.
  • Hausaufgaben müssen im Ganztagsschulbetrieb weitestgehend vermieden werden. Per Erlass sind sie ausdrücklich verboten von Langtagen zu Folgetagen. Aufgaben für die einzelnen Fächer sollen in den Lernzeitstunden oder in Übungsphasen des Fachunterrichts erledigt werden.

Eine Präsentation eines Stundenplanes im gebundenen Ganztag können Sie hier herunterladen.

 

Stand: September 2015